Episode 1: Es war einmal

Nun ist er endlich fertig: Der erste Roman zum laufenden RPG von www.sf3dff.de. War ein gutes Stück Arbeit, da manche Szenen gekürzt, andere stark ausgebaut und einige komplett neu erfunden werden mussten. Aber es hat sich mehr als gelohnt!

Zum Inhalt:

Als Commander Lejla Katic langsam zu sich kommt, liegt die Brücke ihres Schiffes in Trümmern, überall gab es verheerende Schäden, der Captain ist tot.
Und er ist nicht das einzige Opfer.

Doch was ist eigentlich passiert?

Es war eine Routinemission, die die USS ESTRELLA DEL ALBA ins Asteroidenfeld von Liropar geführt hat: Gesteinsproben sammeln und analysieren.
Doch plötzlich wurde ein Energieanstieg registriert, Sekunden später legten mehrere Explosionen die Schiffssysteme lahm.

Nun treibt die ESTRELLA manorierunfähig durch den Asteroidengürtel – auf direktem Kollisionkurs mit einem riesigen Brocken, der das Schiff zu zerstören droht.
Plasmabrände verwüsten derweil mehrere Decks und für die Crew beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit …

WirD überarbeitet!

2 Responses

  1. FADM. Belar says:

    Super, das Layout ist echt klasse und ich habe auch schon ein bißchen darin geschmökert und bin gegeistert und kann die Geschichte nur empfehlen. Außerdem freut es mich, unsere erste gemeinsame Multiautorengeschichte endlich veröffentlicht zu sehen. Ich freue mich schon aufs intensive durchlesen.

    Gruß
    J.J.

  2. Wolfgang says:

    - nur ein Wort: Fazinierend …

    - geht aber auf die Augen, die ganze Story am Stück am Monitor zu lesen. Habe alles in -5-Stunden “eingesaugt” !

    - ich denke durchaus gelungen, auch in Hinsicht auf die Verbindung zu den anderen Publikationen …

    - hoffentlich kommt dann in den nächsten Monaten die Episode II ….

    Weiteres gutes Gelingen mit dem “Stern der Morgendämmerung” (ESTRELLA DEL ALBA)

    Gruss Wolfgang / Tenerife

Hinterlasse eine Antwort

*