Glinn Belora Karthal

Cardassianerin, Tochter einer Diplomatin und eines Offiziers. Absolviert eine steile Karriere beim cardassianischen Militär, aber ihre Liebe zu einem Dissidenten bringt sie in einen starken inneren Konflikt.
Auf der Jagd nach einem Maquis-Terroristen stürzt sie in den Badlands ab und wird von der Sternenflotte gerettet. Als sie aus dem Koma erwacht, haben die Cardassianer aus Angst vor dem Dominion ihre Grenzen dicht gemacht und Karthal sitzt im Territorium der Föderation fest.
Als es T’Liza gelingt, ihre Feindseligkeit und Paranoia zu überwinden. Dabei erlebt sie die kampferprobte Glinn als kultivierte, scharfsinnige Frau, deren Glaube an Cardassia längst erschüttert wurde.
Ihr eigener Sohn hält sie wegen ihrer Kontakte zur Sternenflotte für eine Verräterin und liefert sie an den “Wahren Weg” aus. Karthal überlebt nur durch pures Glück. Ihr Vater will sie in Sicherheit wissen und schickt sie zum Offiziers-Austauschprogramm der Sternenflotte.

Hinterlasse eine Antwort

*